Schoko-Kokos-Bananenbrot mit Kokosmehl (Video)

Leckeres Bananenbrot im Miniformat ohne Zucker, dafür mit Kakao und Kokosmehl. Perfekt als gesunder Snack für Zwischendurch oder als Hingucker beim Oster-Brunch.

Kokosmehl-Bananenbrot

Bananenbrot stand schon so lange auf meiner Backliste und was soll ich sagen. Es ist einfach nie dazu gekommen. Das ist aber auch so eine Sache mit den Bananen. Hier und da passiert es schon einmal, dass sich plötzlich eine braune Banane im Obstkorb findet. In der Regel landen sie dann direkt im Smoothie oder werden kleingeschnitten eingefroren für ein leckeres Blitzeis. Wenn man aber darauf wartet, eine Horde Bananen kollektiv für ein Bananenbrot braun werden zu lassen, dann passiert das entweder nicht zu dem Zeitpunkt, wo man gerade Zeit zu backen hätte oder eine plötzliche Bananenlust schmälert den aktuellen Bestand.

So geschah es allerdings an einem Tag, dass sich die Zufälle häuften und eine glückliche Kombination entstand, die etwa dem Zustand gleicht, dass die Venus im Uranus steht. Die Astrophysiker unter euch werden merken, dass dieser Satz absoluter Mumpitz ist, ich will aber nur verdeutlichen, dass die Kombination der nachfolgend geschilderten Ereignisse einer seltenen Sternenkonstellation gleicht.

Ereignis 1: Die „Fit & Healthy“-Ausgabe von „Meine Backbox“ flattert ins Haus.

Ereignis 2: Es befinden sich mehrere mit braunen Punkten übersäte Bananen in meiner kleinen Obst-Etagere.

Ereignis 3: Die Abendplanung ist noch völlig offen.

Bananen

Was genau „Meine Backbox“ ist und was ich darin gefunden habe, könnt ihr euch in meinem Beitrag von letzter Woche noch einmal nachlesen und im Video ansehen. Unter anderem bin ich dort auf dieses Bananenbrot Rezept mit Kokosmehl gestoßen. 

In meinem Rezeptvideo seht ihr, was dann geschah.

https://www.facebook.com/haferflockederblog/videos/2039319016308289/

Wenn ihr einen Blick auf das Originalrezept werft, dann wird euch auffallen, dass meine etwas anders aussehen. Bei mir gibt es Schoko-Bananenbrote und die Extraportion Kokos. Denn anstelle von Butter kommen bei mir Kokoscreme und Kokosöl in die Butter und als wäre das neben Kokosmehl noch nicht genug, kommen noch Kokoschips als Topping auf die Brote. Superlecker sage ich euch!

Mit Kokosmehl zu backen ist nicht ganz so einfach und man kann es nicht 1zu1 gegen Weizenmehl austauschen. Das liegt daran, dass Kokosmehl viel mehr Flüssigkeit zieht. Aber das hier ist ein super Rezept, dass Jenny ausgeklügelt hat, denn dank der vielen Bananen und Eier wird das Bananenbrot keineswegs trocken, sondern super lecker und saftig.

Kleiner Tipp: Man kann die Bananenbrote super einfrieren und hat dann immer einen kleinen Snack zur Hand!

Schoko-Kokos-Bananenkuchen

Zutaten

  • 4-5 reife Bananen
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (Größe M)
  • 150g Kokoscreme ((Kokosmilch im Kühlschrank durchkühlen und nur den festen Teil verwenden))
  • 40g Kakaopulver
  • 2 EL Kokosöl
  • 75g Kokosmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 5 EL Kokosdrink
  • 50g grob gehackte Mandeln
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 EL Kokoschips

Hinweis

Inspiriert vom Rezept für Bananenbrot von Jenny von „Meine Backbox“. Ergibt 8 kleine Brote. Die Bananenbrote lassen sich super einfrieren.

Zubereitung

Schritt 1 Am Vortag oder einige Stunden vorher Kokosmilch in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Kokosöl in einem Topf oder im Kühlschrank schmelzen.
Schritt 2 4 Bananen mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Eier, Vanilleextrakt, Salz, Kokoscreme und Kokosöl dazugeben und unterrühren. Kokosmehl, Backpulver, Kakaopulver und Zimt zur Masse geben und verrühren. Kokosdrink kurz unterrühren und dann die Mandeln unterheben.
Schritt 3 Die Backförmchen aufbauen und die Masse einfüllen. Eine Banane jeweils quer halbieren und beide Stücke dann noch einmal längs vierteln, sodass acht Bananenstreifen entstehen. Diese auf den Küchlein verteilen und leicht eindrücken. Dann mit Zitronensaft beträufeln. Anschließend mit Kokoschips bestreuen.
Schritt 4 Für ca. 20 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!)

Kokosmehl_Bananenbrot

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.