Hanfsamen-Riegel mit Quinoa und Amaranth

Hanfsamen-Riegel mit Quinoa und Amaranth

Zutaten

  • 35g Quinoa ((gepufft))
  • 35g Amaranth ((gepufft))
  • 1 EL Kakaopulver
  • 4 EL Reissirup
  • 55g Nussbutter
  • 1/4 TL Salz
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Hanfsamen
  • 1 EL Kokosöl
  • 50g Mandeln mit Haut (grob gehackt)

Zubereitung

Schritt 1 Nussbutter und Reissirup im Wasserbad erwäremen. Restliche Zutaten (außer Schokolade und Kokosöl) mischen. Flüssigkeit unterrühren.
Schritt 2 Eine Backform mit Backpapier auslegen. Masse einfüllen und z.B. mit einem Brettchen platt drücken. Im Kühlschrank durchkühlen lassen.
Schritt 3 Schokolade hacken und im Wasserbad mit Kokosöl schmelzen. Auf der Masse in der Backform verteilen und glatt streichen. Im Kühlschrank fest werden lassen, dann vorsichtig in Riegel schneiden.

Comments are closed.