Knusper-Brownies mit Canihua

Knusper-Brownies mit Canihua

Zutaten

  • 60ml Mandelmilch
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 50g Kokosblütenzucker
  • 50g Rohrohrzucker
  • 60g Kakaopulver
  • 100g Zartbitter-Schokodrops
  • 120g Canihua
  • 3/4 TL Salz
  • 115g Kokosöl
  • 1/2 Vanilleschote
  • 2 EL Kakaonibs

Zubereitung

Schritt 1 Fett schmelzen und kurz abkühlen lassen. Zucker, Kakao, Backpulver, und Salz hinzufügen und weiter abkühlen lassen.
Schritt 2 Eier und Milch unterrühren, dann Canihua. Zum Schluss die Schokodrops unterheben.
Schritt 3 Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 20 x 20 cm) mit Backpaper auslegen und Masse einfüllen. Kakaonibs darauf verteilen. Für ca. 25 Minuten backen, dann auskühlen lassen. Schmecken am besten, wenn sie einen Tag im Kühlschrank durchgezogen sind und halten sich luftdicht verschlossen im Kühlschrank ca. 1 Woche.

Comments are closed.