Schokoladig-nussiges Hirse-Porridge mit Heidelbeeren

Schokoladig-nussiges Hirse-Porridge mit Heidelbeeren

Zutaten

  • 80g Hirseflocken
  • 1 EL geschroteter Leinsaat
  • 1 EL gehackte Walnüsse
  • 3 TL Kakaonibs
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 500ml Milch oder Milchalternative
  • 100g wilde TK-Heidelbeeren
  • 1 Banane
  • 2 TL Mandelmus
  • 2 TL gehackte Nüsse
  • 2 TL Hanfsamen

Hinweis

Für 2 Portionen

Zubereitung

Schritt 1 Hirseflocken, Leinsaat, Walnüsse, 1 TL Kakaonibs, Zimt und Salz mischen. Milch oder Milchalternative mit 200 ml Wasser mischen und aufkochen. Hirsemischung einrühren und auf niedrigster Hitze 5 Minuten ziehen lassen. TK-Heidelbeeren hinzugeben.
Schritt 2 Hirse-Porridge auf zwei Schüsseln aufteilen. Banane in Scheiben schneiden und auf den beiden Schüsseln verteilen. Jede Schüssel jeweils mit 1 TL Nüssen, Kakaonibs, Hanfsamen und Mandelmus toppen.

Comments are closed.