Posts Tagged ‘Übernachtgare’

Dinkel Leinsaat-Ecken

Synchronbacken: Dinkel „No knead“ Leinsaat-Ecken mit Übernachtgare

Knusprige, kernige, geschmackvolle Leinsaat-Ecken als Frühstücksbrötchen mit Übernachtgare. Das ist das Ergebnis meines Beitrags zum Synchronbacken im Januar 2021, das wie immer von Zorra von 1x umrühren aka Kochtopf und Sandra von From Snuggs Kitchen veranstaltet wurde.  Auf dem Programm standen nämlich die Leinsaat-Ecken von Chili und Ciabatta bzw. Hefe & mehr. Und anders als bei meinem Rezept handelt es sich bei […] Read more…

Synchronbacken: Kürbiskernbrötchen nach dem Salz-Hefe-Verfahren

Heute gibt´s leckere Kürbiskernbrötchen nach dem Salz-Hefe-Verfahren, die Dank Übernachtgare morgens pünktlich auf dem Frühstückstisch stehen. Ihr lest die Überschrift und das einzige, was ihr versteht, sind Kürbiskernbrötchen? Passt, sie sind ja auch der Hauptdarsteller! Aber bevor wir zu ihnen kommen, stelle ich euch noch die Begleiter vor. Fangen wir an mit Synchronbacken. Dabei handelt […] Read more…

Dinkel-Bagels California- und Italo-Style

Inspiration für mein Grundrezept für Dinkel-Bagel über Nacht gesucht? Hier kommt es gleich doppelt! Kennt ihr dieses Profikoch-Gefühl? Bei mir sieht das so aus: Immer wieder probiere ich beim Backen und Kochen neue Rezepte aus und das Ergebnis ist mal mehr und mal weniger überzeugend. Dass man es gar nicht essen kann, passiert äußerst selten. […] Read more…